Employer branding mit Gesundheit

In der Regel wird mit einem gesunden Unternehmen, in erster Linie über eine gute wirtschaftliche Situation definiert. Eine Verbindung zum Gesundheitszustand der Mitarbeiter wird eher sehr selten mit “gesundem Unternehmen” assoziiert. Wir sehen dies als eine veraltete und zu kurz greifende Sichtweise an, denn in Zeiten von Fachkräftemangel, können es sich zunehmend weniger Firmen erlauben, Mitarbeiter als reinen Kostenfaktor oder Kapitalressource zu betrachten.

Ein gesundes Unternehmen mit kranken Mitarbeitern passt nicht mehr in eine Zukunft, in der die unbegrenzte Verfügbarkeit von motivierten und leistungsfähigen Mitarbeitern keine Selbstverständlichkeit mehr darstellt. Dies ist vor allem dann eklatant, wenn die Mitarbeiter in direktem Kundenkontakt stehen. Hotellerie, Gastronomie, Handel und der Vertrieb sind Branchen, in welchen Entscheider die Karte “Gesundheit” noch viel zu wenig ziehen bzw. die Chancen darin nicht erkennen.

Aliamos bietet Ihnen Vorträge, Beratung aber auch Begleitung in Bezug auf die Implementation von Gesundheitsthemen sowie die Chronobiologie in Ihre Unternehmensphilosophie (employer branding).