Speed Coaching

Fit und Gesund im Homeoffice

Seminar Workshop Mobiles Arbeiten
Viele Mitarbeiter*innen sind durch die Corona Krise unfreiwillig ins kalte „Homeoffice-Wasser“ gestoßen worden. Unternehmen denken nun jedoch verstärkt darüber nach, Homeoffice und mobile Arbeitsformen zu verstetigen. Wie aber kommen Mitarbeiter*innen langfristig mit dieser neuen Situation klar? Haben Unternehmen überhaupt Kapazitäten, Mitarbeiter*innen individuell zu begleiten, um schwelende Krisenherde rechtzeitig zu erkennen?

Wir sind davon überzeugt, dass ein Angebot der individuelle Begleitung von Mitarbeiter*innen innerhalb der neuen, mobilen Welt unabdingbar ist, um die positiven Effekte dieser neuen Arbeitsform auch tatsächlich ausschöpfen zu können. Während die junge Generation zwar mit der Technik aufgewachsen ist, aber Eigenstrukturen genauso erlernen muss, hat hier die Generation X oder Y noch größeren Nachholbedarf. Schulungen, Tutorials etc. können dabei individuelle Situationen und Themen, die sich zu Hause und im sozialen Umfeld abspielen, nicht oder nur ungenügend abdecken. Dabei sind es oft gerade diese Themen, die man auch nicht gerne mit dem Vorgesetzen/der Vorgesetzten bespricht, die die Mitarbeiter im Homeoffice verarbeiten müssen.

Hierbei wollen wir unterstützen.

Wir bieten Mitarbeitern mit Problemen oder Schwierigkeiten im Homeoffice die persönlicher Natur sind Unterstützung an. An 2 Tagen stellen wir für Mitarbeiter der BVMW-Mitgliedsunternehmen jeweils 12 x 25 min Slots kostenfrei zur Verfügung, in dem wir via Zoom Call ein individuelles Speed-Coaching zu folgenden Themen anbieten. 

  • Eigenstruktur
  • Abgrenzung Privat/Erwerbstätigkeit
  • Motivation
  • Ablenkung
  • Stress/Erholung
  • Schlaf 
  • Ernährung (im Zusammenhang mit Arbeit)
  • Sozialkontakt

Dabei geben Sie als Mitarbeiter oder Führungskraft selbst Ihr Thema vor, das Sie beschäftigt.

WICHTIG! Wir können hier auch auf Grund der Kürze der Zeit keine strukturellen Defizite bei Ihrem Arbeitgeber besprechen. Zudem gilt:

  • Es erfolgt keine Rechtsberatung. 
  • Es erfolgt zu dem Thema keine Unternehmensberatung (bei Bedarf sprechen Sie uns gerne separat an).
  • Impulse zu Gesundheitsthemen (z.B. Betriebliches Gesundheitsmanagement) können, je nach Thema, keinen Besuch bei einem Arzt ersetzen

Dieses Speed-Coaching ist speziell ausgelegt für

  • Mitarbeiter*innen von Mitgliedsunternehmen des BVMW, die schon im Homeoffice arbeiten oder in Zukunft im Homeoffice arbeiten werden,
  • Führungskräfte von Mitgliedsunternehmen des BVMW, die entweder selbst oder deren Mitarbeiter*innen schon im Homeoffice arbeiten oder in Zukunft im Homeoffice arbeiten werden

und mit Situationen bzw. persönlichen Fragestellungen konfrontiert sind, für die sie selbst aktuell keine Lösung gefunden haben. Die Themen die angesprochen werden können, finden Sie unter der Rubrik „Was“.

Die Coachings werden je nach sich ergebendem Thema von Michael Wieden und Claudia Garrido Luque geführt.

Michael Wieden - Vortrag Chronobiologie

Michael Wieden hat zu dem Thema „Mobile Arbeitsformen“ Bücher geschrieben, hält Vorträge, Workshops in Unternehmen und führt innovative Projekte zum Thema „Chronotypenoptimierte Personaleinsatzplanung“, Schlaf und biologischem Schlaf-/Wachrhythmus durch. Er war und ist Gast-Experte in Wissensendungen wie Terra X, W wie Wissen, Xenius etc.. 
Mehr zu ihm finden Sie auf seiner Speaker-Page.

Claudia Garrido LuqueClaudia Garrido Luque ist Connecting Coach®, zertifizierte Fachkompetenz für holistische Gesundheit und ausgebildete Meditationslehrerin. Zu ihren Kunden zählen Führungskräfte und Privatpersonen, die Klärung individueller Themen im Spannungsfeld Beruf und Privat, aber auch Informationen zu gesunder Ernährung und deren Auswirkung auf Leistungsfähigkeit und mentaler Fitness suchen. Sie hat die Marke „Viogan®“ ins Leben gerufen. 

Für die Aktion „Von Mitgliedern für Mitglieder“ bieten wir Slots an folgenden Tagen an: 

08.Juli 2020, 10:30 – 17.00

21.Juli 2020, 10.30 – 17.00

Mehr zur Buchung unten stehend unter „Was ist zu tun?“

 

Hierzu benötigen Sie die kostenfreie Video-Conference-Application „Zoom“ auf dem Smartphone, Tablet, Laptop oder Desktop. Eine genauere Erläuterung zur Nutzung und dem Beitreten zu einem Zoom-Meeting finden Sie hier auf der Seite des Anbieters. Auf der sich öffnenden Seite finden Sie auch weiter unten die Links zum Download der Applikation in Abhängigkeit zu Ihrem Betriebssystem. 

Damit wir das Coachings durchführen, ist die Aktivierung der Videofunktion Ihrer Kamera notwendig. 

Für die durchgeführten Coachings entstehen keine Kosten. Sie sind im Rahmen der Aktion „Von Mitgliedern für Mitglieder“ des BVMW kostenfrei.

Wichtig! Für auf Grund von Nicht-Teilnahme durch die Mitarbeiter/Teilnehmer nicht durchgeführte Coachings entsteht kein Anspruch auf Ersatz. Dies gilt auch für den Fall, dass dies in technischen Problemen auf Seiten des Mitarbeiters/Teilnehmers begründet liegt.  

Was ist zu tun?

30 Minuten gehen schnell vorbei. Damit wir die Speed Coachings zielgerichtet und effektiv für Sie und mit Ihnen durchführen können, bitten wir Sie folgenden Ablauf einzuhalten:

  1. Alles verstanden?

    Lesen Sie sich die Basisinformationen auf dieser Website genau durch.
    Wichtig! Wenn Sie kein Mitarbeiter eines Unternehmens sind, das Mitglied im BVMW ist, können Sie dieses Angebot leider nicht in Anspruch nehmen. (Tipp: Fragen Sie ggfs. in der Geschäftsleitung Ihres Unternehmens nach)
    Ist das Unternehmen kein Mitglied, können Sie uns aber gerne unter info@aliamos.de eine Anfrage schicken. Wir unterbreiten Ihnen umgehend ein Angebot zu Ihrem individuellen Coaching, oder kontaktieren Sie hierzu telefonisch.

  2. Alternativtermine

    Das Angebot ist aus organisatorischen Gründen auf die angegebenen Tage beschränkt. 
    Wichtig! Kostenlose Alternativtermine können wir Ihnen nicht anbieten. Aber auch hier gilt: Sie können uns  gerne unter info@aliamos.de eine Anfrage schicken, wir unterbreiten Ihnen umgehend ein Angebot zu Ihrem individuellen Coaching, oder kontaktieren Sie hierzu telefonisch.

  3. Terminplanung

    Wenn Sie ein kostenloses Coaching in Anspruch nehmen wollen, suchen Sie sich einen der freien Termine aus. Den Link zur Terminplanung finden Sie hier (Link führt zu externem Terminplanungstool „Calendly“ und ist nicht mehr Bestandteil dieser Website).

  4. Freien Termin gefunden?

    Klicken Sie den Termin an, füllen Sie die erforderlichen Felder aus, und geben Sie das Kernthema für das Coaching an.
    Wichtig! Die Angabe des Kernthemas im Vorfeld ist für die Auswahl des Coaches wichtig. Je nach Thema kann es auch sein, dass beide Coaches während des Coachings anwesend sind.

  5. Buchung abschließen

    Schließen Sie die Buchung ab! Dies ist wichtig, da die weiteren Vorgänge ansonsten nicht angestoßen werden. 

  6. Bestätigungsmail

    Sie erhalten eine Bestätigungsmail mit allen Informationen zum Zoom Call.

  7. Einbuchen zum Coaching Termin

    Klicken Sie auf den Link in Ihrer Einladungsmail. Zoom öffnet sich und sie sehen eine Nachricht, dass sie auf die Freischaltung durch den Moderator warten mögen.

Sie haben noch Fragen, die wir hier nicht beantworten konnten? Schreiben Sie uns eine Mail unter

info(at)aliamos.de 

Wir beantworten Ihre Fragen gerne.