Vegane Ernährung als Basis für sinnvolles BGM

Vegane und viogane Ernährung als Motivator und Leistungsbooster
Gesunde Ernährung als Motivations- und Leistungsbooster

Pflanzenbasierte oder Viogane® Ernährung in der Kantine – funktioniert das? Eine gesunde Ernährung ist die Grundlage für einen gesunden Körper, in dem ein gesunder Geist und eine gesunde Seele für ein ausgeglichenes Leben ihren Platz haben. In der heutigen Arbeitswelt, in der Stress und Termindruck an der Tagesordnung und Überstunden nicht selten sind, ist es nicht einfach, sich tatsächlich gesund zu ernähren. Der betroffene Mitarbeiter greift dann, oft sogar trotz besseren Wissens, mal eben schnell zum Energy-Drink oder zum x-ten Kaffee um aufkommende Müdigkeit zu unterdrücken. Oder er/sie isst mal eben schnell zwischen zwei Telefonaten einen Schokoriegel oder ein Weizenbrötchen, bestenfalls etwas Obst. In der darauffolgenden Besprechung sind es dann die Kekse, die voller süßem Industriezucker ihr eigenes dazu tun und zumindest für eine, wenn auch recht fragwürdige, kurzfristige Energiezufuhr des Körpers und Gehirns sorgen.

Future HR-Management – BGM auf Augenhöhe mit HRM

Kontrolle vs. Vertrauen
Kontrolle vs. Vertrauen

Was unterscheidet das klassische HR-Management von dem “Future HR-Management”?
Welchen Stellenwert hat BGM im Rahmen Ihres HRM? Aktuell stellt BGM in der Mehrheit noch einen ungeliebten Appendix des HRM dar. Zu sehr ist man noch in alten Denkmustern verhaftet. Dabei ist es unübersehbar, dass die kommende Generation Gesundheit, Ernährung und Selbstwahrnehmung einen völlig neuen Stellen wert gibt. Die sozialen Medien, allen voran Instagram und nach wie vor auch noch Facebook,  quellen über vor Bildern rund um Ernährung, Gesundheit und Fitness.

Vortrag: Chronobiologie im Personalmanagement

Michael Wieden - Vortrag Chronobiologie
Michael Wieden – Vortrag Chronobiologie

Gesundheit ist das Megathema im Personalmanagement der ZukunftChronobiologie schafft dabei, z.B. über Chronotypenoptimierte Einsatzzeiten (COPEP) die Grundlage für Gesundheit und Effizienz von Mitarbeitern. Michael Wieden erläutert, warum die Chronobiologie eine einzigartige Chance bietet, den Mitarbeiter ausgeschlafen mit in die neue Arbeitswelt zu nehmen, und somit eine echte Win-Win-Situation zu schaffen.

Vortrag: Liquid Work® – Die Zukunft der Arbeit

Darf Arbeit so aussehen? Warum nicht? Liquid Work
Darf Arbeit so aussehen? Warum nicht? Liquid Work

Liquid Work® bezeichnet die Arbeit bzw. Tätigkeiten, deren Arbeitsform sich immer danach ausrichtet, für einen Arbeitsprozess eine optimale „win-win“ – Situation für alle an diesem Arbeitsprozess beteiligten (z.B. Arbeit-/Auftraggeber, Arbeit-/Auftragnehmer) zu erreichen. Diese „win-win“-Situation bezieht insbesondere die Faktoren „work-live-balance“ und Gesundheit mit ein. „Liquid“ bezeichnet hierbei vor allem den Fakt, dass diese Arbeitsform jeden Tag und zu jeder Zeit hinsichtlich Zeitpunkt, Arbeitsort, Arbeitspensum, Kommunikation/Kommunikationsform und Nichtarbeit (klassisch: Freizeit) anders aussehen bzw. sich verändern kann. “ Michel Wieden

Vortrag: Der Mensch als bestes Alleinstellungsmerkmal

Vortrag auf der Existenzgründermesse 2015 in Bad Kissingen
Der Mensch – nicht kopierbares Alleinstellungsmerkmal

Alleinstellungmerkmal(e) bzw. USPs (Unique Selling Proposition) sind begehrt, stellen sie doch bares Kapital durch einen in der Regel nachweisbaren Wettbewerbsvorsprung dar. First Mover zu sein, bedeutet, den Markt für sich zu haben. Meistens ist dieses Privileg zeitlich sehr begrenzt, denn Me-too-Anbieter stehen in der Regel vor allem dann sofort in den Startlöchern, wenn das Konzept Erfolg verspricht. Mit Patenten, Marken und geheimgehaltenen Produktzusammensetzungen kann man dieses Privileg künstlich verlängern. Aber egal wie … der Aufwand ist in der Regel enorm, um sein USP aufrecht zu erhalten.